Richtung schlägt Schnelligkeit

 

Tom Albrecht ist Gründungsmitglied von

processinsight, Mitglied in der Deutschen

Gesellschaft für Transaktionsanalyse sowie im 

Ruth Cohn Institute.

Zudem ist er ehemaliger ehrenamtlicher Vorstand der Rudolf Steiner Schule Hamburg-Nienstedten.
  

Leitgedanke: "Richtung schlägt Schnelligkeit" –

Dahinter steht die Einsicht, dass Entschei-

dungen besser gut überlegt sein sollten und schnelle Verwirklichung eben oftmals teuer bezahlt wird.

 

Vita: Nach Ausbildung (Spedition), Trainee (Verlag) und Studium (Wirtschaft

und Soziologie – Abschluss: Dipl. VWL) sammelte Tom Albrecht zunächst als

Kundenberater, Projektmanager, Marketing- und Vertriebsmanager erste

Berufserfahrung, bevor er als Geschäftsführer in Agenturen und Medienunter-

nehmen für viele Jahre Führungsverantwortung übertragen bekam.

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Freizeit: Meine Freizeit investiere ich zu einem Großteil in die ehrenamtliche Jugendarbeit des THCC Rot-Gelb in Hamburg-Flottbek sowie in das Thema 

Tennis als Leistungssport für Kinder. 

 

Hier coache ich seit einigen Jahren durchaus erfolgreich neben meiner mittlerweile 12-jährigen Tochter auch einige andere Tennis-Eleven aus den Elbvororten.

Besondere Beratung verdienen dabei die sogn. TennisEltern.

Hier berate ich bei der Auswahl eines passenden Tennisclubs, der Notwendigkleit von Konditionstraining und helfe dabei, die richtige Schule zu finden.